Schlagwort-Archive: Events

Komm ich heut nicht, komm ich morgen….

Salecker Marketing

Eines vorweg: ich will nicht meckern – ich will verstehen.

Seit ich zurückdenken kann, plane ich Veranstaltungen und führe sie auch durch. Inzwischen tue ich das hauptsächlich für mein kleines Unternehmen und für den BVMW, dessen Verbandsbeauftragte ich im Wetteraukreis bin. Ein großer Schwerpunkt des BVMW sind Netzwerkveranstaltungen, denn er ist ein professionelles Unternehmernetzwerk. Weiterlesen

Tipp des Monats 07/14 – hört nicht auf zu netzwerken!

Social Media Früshtück für Frauen in FriedbergHeute war es soweit, das Social Media Frühstück für Frauen, hatte Premiere in Friedberg. Das Format, das vor über einem Jahr erfolgreich in Wiesbaden startete und von Pia Lauck ins Leben gerufen wurde kam in die Wetterau.
Die Gründerin Pia Lauck war natürlich auch zu Gast und stellte die Anfänge in Wiesbaden vor, ihre Netzwerkarbeit und hielt einen kurzweiligen Vortrag über Facebook und wie dieses soziale Netzwerk das eigene Marketing unterstützen kann. Weiterlesen

„Meine“ re:publica #rp14

rp_Malu Schäfer-SaleckerEin ganz persönlicher Rückblick
Es gibt genügend Blogbeiträge, die sich mit den Inhalten der re:publica beschäftigen. Ich möchte einen ganz persönlichen Rückblick geben, der auch zeigt, wie ich mit solchen „Großveranstaltungen“ umgehe. Vielleicht ist das auch eine Anregung für Sie, mit weniger Stress an Kongressmessen teilzunehmen. Weiterlesen

Welche Veranstaltung darf’s denn sein?

??????????????????Sie kennen das! Sie haben sicher auch Themen, die Sie rund um die Uhr begleiten? Fragen, die immer in Ihrem „Hinterstübchen“ bleiben und dort „arbeiten“? Ich gehe mit manchen Themen regelrecht „schwanger“, es dauert auch schon mal neun Monate, bis die neue Idee geboren wird. Mich beschäftigen gerade Veranstaltungsformate. Es ist inflationär was derzeit angeboten wird und ich tue mit meinen Workshops mein Bestes, damit es noch mehr Veranstaltungen werden. Weiterlesen

Tipp des Monats 06/13 – Präsentieren

Red gift box with white ribbon and bow.Ihr freut euch auf ein tolles Thema, das euch präsentiert werden soll und dann werdet Ihr Zeuge einer Folienschlacht. Das kennt jeder! Irgendwann hörte ich mal den Satz: „Powerpoint ist nicht betreutes Lesen!“ Ich weiß nicht mehr, wer es war, aber der Herr sprach mir aus dem Herzen. Mein schlimmstes Erlebnis war ein Jurist, der folienweise Gesetzestexte vorgelesen hat zum Thema Datenschutz. Und zwischendurch immer wieder sagte: „Wahrscheinlich können Sie da hinten das gar nicht lesen!“ – Ja, Himmel, das wollte ich auch nicht! Ich wollte hören, in anschaulichen Worten (Geschichten) etwas über Datenschutz im digitalen Zeitalter wissen. Weiterlesen

Tipp des Monats 10/12 – Ausstiegsszenario für Events

Holen Sie Ihren „Plan B“ aus dem Hinterkopf

Wer Events plant, weiß, dass vieles schief gehen kann. Auch vieles, was nicht einkalkuliert worden ist. Damit Sie nicht von unvorhergesehenen Ereignissen überrascht werden, muss das Unvorhergesehene vorhersehbar gemacht werden. Geht nicht, sagen Sie jetzt. Klar! Aber eine Risikobewertung Ihres Events machen Sie trotzdem, auch wenn vielleicht nur im Hinterkopf ein „Plan B“ schwelt. Weiterlesen

Wofür machen Firmen Corporate Events?

Viele Firmen veranstalten seit Jahren mehr oder weniger erfolgreich Corporate Events. Es gibt viele unterschiedliche, von Firmenjubiläen, Hausmessen, Mitarbeiter-Incentives über Roadshows bis zu inszenierten Hauptversammlungen. Es scheint, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Jedes Event muss das andere überbieten.

Aber warum machen Firmen das überhaupt? Bringt ein tolles Event wirklich das, was gewünscht ist? Es geht doch letztlich um Image, Produkt- oder Dienstleistungsverkauf oder Mitarbeitermotivation. Da stellen sich einige Fragen: Weiterlesen