Schlagwort-Archive: Konzept

Komm ich heut nicht, komm ich morgen….

Salecker Marketing

Eines vorweg: ich will nicht meckern – ich will verstehen.

Seit ich zurückdenken kann, plane ich Veranstaltungen und führe sie auch durch. Inzwischen tue ich das hauptsächlich für mein kleines Unternehmen und für den BVMW, dessen Verbandsbeauftragte ich im Wetteraukreis bin. Ein großer Schwerpunkt des BVMW sind Netzwerkveranstaltungen, denn er ist ein professionelles Unternehmernetzwerk. Weiterlesen

Tipp des Monats 10/14: Von Buzzwords und Fachchinesisch

junge hübsche Frau hält den Mund zu„Ich glaube, Sie sind nicht qualifiziert für Ihren Job!“ Upps, das saß!
Diesen Satz schleuderte mir der Chefarzt einer Rehaklinik entgegen, für die ich damals bereits über 5 Jahre als feste Freie gearbeitet hatte. Die Geschäftsführerin schaute genauso erstaunt drein, wie ich und erwiderte gekonnt: „Steile Aussage, das können Sie doch gar nicht beurteilen.“ Wow, die Antwort sollte ich mir merken. Klar kann er das nicht beurteilen. Aber was war der Hintergrund seiner Behauptung? Weiterlesen

Tipp des Monats 06/14 – Das nach Vorne geworfene

Young woman dancingEin Projekt ist ein zielgerichtetes, einmaliges Vorhaben, das aus einem Satz von abgestimmten, gelenkten Tätigkeiten mit Anfangs- und Endtermin besteht und durchgeführt wird, um unter Berücksichtigung von Zwängen bezüglich Zeit, Ressourcen (zum Beispiel Geld bzw. Kosten, Produktions- und Arbeitsbedingungen, Personal) und Qualität ein Ziel zu erreichen.

So zumindest beschreibt Wikipedia was ein Projekt ist. Das ist sicher der kleinste gemeinsame Nenner, auf den sich alle Projekte reduzieren lassen. Weiterlesen

Nicht nur für Events: der Hashtag!

Candy Hashtag„Was nehmen wir denn für einen Hashtag?“ „Der muss doch unverwechselbar sein!“ „Die meisten verstehe ich gar nicht!“

Veranstaltungsplanung 2.0 sag ich nur. Die erste Frage, wenn es ums Bekanntmachen der Veranstaltung geht ist oft genug die Frage nach dem Kürzel für den Hashtag. Weiterlesen

Social Media verkauft nicht

kolonialwaren„So ein Mist, mit Social Media kann man nicht verkaufen! Ich muss doch akquirieren!“ Diesen Satz hörte ich bei einer Veranstaltung am Nebentisch. Ja, das ist die bittere Wahrheit. Es gibt keinen „Laden“ an dem man das Schild „Social Media Boutique“ hängen kann und dann verkauft sich alles von selbst.

Social Media ist auch keine Stra Weiterlesen

Content-Strategie: Was könnte ich mal schreiben?

Online life concept. Business Woman looking upwards while workinAlle reden von Content-Strategie, von den Inhalten über die ein Unternehmen in den Sozialen Medien schreiben sollte. An sich ist das ja nichts Neues, auch in den Massenmedien haben Unternehmen über ihre Dienstleistungen und Produkte informiert und geschrieben. Auch „damals“ sollten die Informationen gut geschrieben sein, die Aufmerksamkeit der Leser und potenziellen Kunden erwecken etc.. Weiterlesen

Online vs. Einzelhandel, ein Thema ohne Ende

thumbs up for shopping for booksEin viel diskutiertes Thema. Aktuell schließt in meiner Kleinstadt ein Traditions-Kaufhaus und die Meinungen, was dafür der Grund ist, überschlagen sich. Die allererste Pressemeldung zitierte einen der Geschäftsführer, der dem Onlinehandel die Schuld zuschrieb. Ich kann nicht beurteilen, warum dieses Kaufhaus Insolvenz anmeldete und kann auch nicht beurteilen, ob der Geschäftsführer korrekt zitiert wurde, oder ein Halbsatz weggelassen wurde. Jedoch das Thema kocht ständig hoch, die Bürger reden darüber. Weiterlesen

Eine Küchenmaschine names Social Media

kiuechenmaschineMit 14 Jahren fing ich mit Begeisterung an zu backen. Schon meiner Großmutter hab ich als Kind immer helfen dürfen. Sie war geduldig, erklärte mir, was warum in welcher Reihenfolge in den Teig kam und wurde nicht böse, wenn ich mal den Zucker in der Küche verteilte. Sie hatte wunderbare Rezepte, deren Geheimnisse sie mir enthüllte. Nach vielen backe ich heute noch mit Vergnügen und in guter Erinnerung an meine Großmutter. Weiterlesen

Social Media im Mittelstand – Die Zeit

Wo bleibt die Zeit? Wann soll ich das noch alles machen?

Zeit hat man nicht - Zeit nimmt man sich. (© photonetworkde - Fotolia.com)

Zeit hat man nicht – Zeit nimmt man sich.

Die Fragen werden als erstes gestellt, wenn ein Unternehmen beschließt, „was in Social Media“ zu machen. Zumal in Mittelständischen Unternehmen meist nicht einfach ein Social Media Manager eingestellt werden kann. Wie die ersten Schritte und Überlegungen sind, haben Sie im letzten Artikel erfahren, heute geht es um den Zeiteinsatz. Eines Vorweg: Ja, es braucht Zeit. Aber weniger als Sie vermuten! Weiterlesen

Social Media im Mittelstand – Der Einstieg

Social Media ist im Mittelstand angekommen

Erst mal einfach Ideen sammeln. (© peshkova - Fotolia.com)

Erst mal einfach Ideen sammeln. (© peshkova – Fotolia.com)

Während große Unternehmen schon ganze Abteilungen damit beschäftigen, an der Social Media  Strategie zu feilen und diese umzusetzen, tun sich Mittelständler noch schwer mit der Frage: „Wer soll dafür die Zeit aufbringen?“ Sie wissen, dass sie „in Social Media“ was tun müssen, dass man als modernes Unternehmen nicht mehr daran vorbei kommt. Aber was tun, wenn die personellen Ressourcen fehlen? Weiterlesen